Krauthausen

Glasfenster der Kirche in Krauthausen Glasfenster der Kirche in Krauthausen Glasfenster der Kirche in Krauthausen Glasfenster der Kirche in Krauthausen Glasfenster der Kirche in Krauthausen
Das Dorf Krauthausen ist nach 1989 auf heute 930 Einwohner gewachsen, die im alten Dorf und in zwei neuen Wohngebieten leben. Zur Kirchgemeinde gehören 221 Mitglieder.

Regelmäßige Veranstaltungen
  • Gottesdienste vierzehntägig, im Winter in der eingebauten Winterkirche
  • Singkreis Madelungen-Krauthausen unter der Leitung von Angelika Meincke
  • Besuchskreis
  • Weltgebetstag für die Region im Dorfgemeinschaftshaus
  • Gemeindefest.
  • Gottesdienst im Grünen,"Am kühlen Rain" zusammen mit den Nachbargemeinden Madelungen und Ütteroda
  • Konfirmation Sonntag vor Himmelfahrt

Zum Gemeindekirchenrat gehören:

Angela Köhler (Vorsitzende), Olga Bröde, Waltraud Dietzel und Walter Günther.

Kirch
e Krauthausen

2009 ist die Kirche dreihundert Jahre alt geworden. In den letzten Jahren wurde sie aufwändig saniert. Mit zahlreichen freiwilligen Arbeitsstunden haben Gemeindeglieder und Bürger von Krauthausen die Renovierung angestoßen. Anfang der neunziger Jahre erhielt die Kirche neue Bleiglasfenster, die ihr Inneres prägen. Die Glasfenster entwarf  Hans-Peter Albrecht aus Madelungen. Über dem Altar sind das Karfreitags- und das Auferstehungsfenster angeordnet, an der Nordseite die Fenster mit den Motiven von Weihnachten und Pfingsten, an der Südseite - neben dem Taufstein - das Tauffenster.
Die wenigen erhaltenen Emporenbilder von Mose und den Aposteln aus der Bauzeit der Kirche konnten restauriert werden. Die Eifert-Orgel ist nur noch teilweise vorhanden und nicht spielbar.


Glocken

Eine Glocke stammt aus der Erbauungszeit, eine weitere von 1959 - die Auferstehungsglocke. Sie trägt die Inschrift: "Ich bin die Auferstehung und das Leben." Die Glocken werden von Hand geläutet. 2014 konnte der Glockenstuhl erneuert werden. Die Uhr an der östlichen Turmwand wird von einer Funkuhr gesteuert.




 

 

Creuzburg | zur Karte

 

Feb 11 257. Kantatengottesdienst
Eisenach, So. 11.02.18
10:00 Uhr bis 11:15 Uhr
Mär 1 Weltgebetstag 2018
Krauthausen, Do. 01.03.18
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Mär 23 Orgel-Sonderkonzert zum 333. Tauftag Johann Sebastian Bachs
Eisenach, Fr. 23.03.18
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Mär 24 PER ARNE GLORVIGEN TRIO
Eisenach, Sa. 24.03.18
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Mär 25 Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244
Eisenach, So. 25.03.18
17:00 Uhr bis 19:30 Uhr

 

Das Reformationsjahr im Kirchenkreis

Kirchenwege Wartburgweg

Gottesdienste in Eisenach

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

 

Losung & Lehrtext

16.01.2018
Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus noch alles, was sein ist. Jesus spricht: Seht zu und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat.
5.Mose 5,21 Lukas 12,15

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen