Nikolai- und Petersbezirk

Nikolaikirche Nikolaikirche als Veranstaltungsort Innensanierung Nikolaikirche WP_20150912_003 WP_20151113_001 WP_20160406_007 WP_20160413_001 Werner-Sylten-Haus image001

Nikolaikirche
Die Nikolaikirche steht am Karlsplatz, am östlichen Ende der Innenstadt Eisenachs. Die Kirche wurde 1180 im romanischen Stil erbaut. Sie diente von Anbeginn als Pfarrkirche für die Eisenacher, aber auch als Klosterkirche des angrenzenden Benediktinerinnenklosters. Im Inneren sind die romanischen Säulen und der einfache Stil der Kirche auffällig. Im Chorraum steht ein Schnitzaltar von ca. 1520. Er zeigt die Grablegung Jesu.
Nach der Grundsanierung in den letzten Jahren erstrahlt die Nikolaikirche nun wieder in alter neuer Schönheit. Sie ist zu den wöchentlich stattfindenden Gottesdiensten und zwischen Mai und Oktober auch täglich geöffnet.

Die Gemeinde ist auch durch das Diakonissen-Mutterhaus geprägt, das in direkter Nachbarschaft zur Kirche liegt. Hier finden verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. Bibel-Gesprächsnachmittage, statt.

Diakonissenmutterhaus
Karlsplatz 27
99817 Eisenach
Fon 03691/260-0


Werner-Sylten-Haus

Das Werner-Sylten-Haus ist das Gemeindezentrum für die Eisenacher Oststadt. Das Haus wurde in den siebziger Jahren von einem Pfarrhaus zu einem Gemeindehaus erweitert. Verschiedene Räume bieten der Gemeinde Platz. Ein vergoldetes einfaches Kreuz neben dem Haus macht deutlich, dass es sich hier um eine Kirche handelt. Zum Gemeindebezirk gehört der Ortsteil "Hofferbertaue". Der Kirchsaal und die Gemeinderäume sind im Werner-Sylten-Haus, Ludwigstrraße 38. Dort finden vierzehntägig Gottesdienste statt. In der Woche treffen sich verschiedene Kreise.

Werner-Sylten-Haus
Ludwigstraße 38
99817 Eisenach


Kontakt

Pfarrer Hans Christian Beer
Heinrichstraße 29
99817 Eisenach
Fon 03691/8883564
Fon 03691/876709
eisenach-2@kirchenkreis-eisenach.de

 


 

 

Eisenach | zur Karte

 

Sep 26 Luther und die Bibel
99817 Eisenach, Sa. 26.09.15
bis 31.12.17
Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 21 „Was bleibt vom Reformationsjahr 2017?“ - AEU-Unternehmergespräch
Erfurt, Di. 21.11.17
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Nov 28 AUS-SPANNEN - ein Anregung der christlichen Gemeinden zum Advents(s)beginn
Gerstungen, Di. 28.11.17
19:00 Uhr
Dez 2 Adventsliedersingen zum Gerstunger Advent
Gerstungen, Sa. 02.12.17
16:00 Uhr

 

Das Reformationsjahr im Kirchenkreis

Kirchenwege Wartburgweg

Gottesdienste in Eisenach

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

 

Losung & Lehrtext

20.11.2017
Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes. Jesus sprach zu ihnen: Meine Mutter und meine Brüder sind diese, die Gottes Wort hören und tun.
5.Mose 4,2 Lukas 8,21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen