Wartha

KircheWartha.jpg Taufstein.jpg WarthaInnenraum.jpg Suedansicht.jpg

Das kleine Dorf Wartha liegt am linken Werraufer unmittelbar an der hessisch-thüringischen Grenze. 80 Menschen leben dort. Der Ort soll seinen Namen 1075 durch einen Ausruf Kaiser Heinrich IV. erhalten haben. Schöne Gehöfte, Fachwerkhäuser und Toreinfahrten aus Sandstein mit aufgesetzten Sandsteinkugeln prägen das Ortsbild.

Die Kirchengemeinde Wartha
Zur Warthaer Kirchengemeinde gehören ca. 50 Gemeindeglieder. Wir feiern 14tägig Gottesdienst in der Warthaer Kirche. Alle anderen Veranstaltungen finden in Neuenhof statt. Zum Warthaer Gemeindekirchenrat gehören Ilse Altenbrunn (Vorsitzende), Marion Deiß, Karla Liebetrau und Erna Schellenberg.

Die Warthaer Kirche
Die Kirche (Grundfläche 10m x 6m) gilt als die älteste erhaltene Fachwerkkirche Thüringens. Sie wurde 1586 in der Ständerbauweise errichtet. Die Warthaer Einwohner haben mit viel Fleiß dafür gesorgt, dass sich die Kirche in einem sehr guten baulichen Zustand befindet.


 

 

Neuenhof | zur Karte

 

Nov 18 Gottesdienst Neuenhof
Eisenach, So. 18.11.18
09:30 Uhr
Nov 18 Gottesdienst Wartha
Eisenach, So. 18.11.18
10:45 Uhr
Nov 20 Johann Friedrich I. Sein Ruhm und sein Scheitern
Eisenach, Di. 20.11.18
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Nov 21 Gottesdienst Göringen
Eisenach, Mi. 21.11.18
18:00 Uhr
Nov 24 Konzert
Eisenach, Sa. 24.11.18
17:00 Uhr

 

Das Reformationsjahr im Kirchenkreis

Kirchenwege Wartburgweg

Gottesdienste in Eisenach

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

 

Losung & Lehrtext

14.11.2018
Träufelt, ihr Himmel, von oben, und ihr Wolken, regnet Gerechtigkeit! Die Erde tue sich auf und bringe Heil, und Gerechtigkeit wachse mit auf! Ich, der HERR, erschaffe es. Siehe, jetzt ist die willkommene Zeit, siehe, jetzt ist der Tag des Heils!
Jesaja 45,8 2.Korinther 6,2

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen