Stregda

Stregda2.JPG Stregda-innen.JPG

Stregda liegt am Rande von Eisenach. Schon seit langem ist der Ort durch siene Nähe zur Stadt geprägt, da viele Stregdaer in Eisenach Arbeit gefunden hatten. Seit 1989 ist ein ganzer neuer Ortsteil hinzugekommen und das Dorf ist um mehr als das Doppelte gewachsen. Die Beteiligung der neu Zugezogenen Stregdaer in das Orts- und Kirchenleben ist an vielen Stellen schwierig, gelingt aber auch immer besser.

Die Kirchgemeinde

Die Kirchengemeinde bietet neben dem 14-täglichen Gottesdienst Veranstaltungen für Kinder, Erwachsene und Senioren an. Besondere Höhepunkte sind die Konzerte ind er Kirche. Von klassichen Chorkonzerten bis hin zum Gospel gab es bisher hier schon zu hören. Der Gemeinde ist die Zusammenarbeit mit den Vereinen des Ortes wichtig.

Die Kirche

Die Kirche zu Stregda ist in ihrer heutigen Gestalt im Jahr 1906 entstanden. Sie wurde auf dem Grundstück eienr alten Kriche errichtet. Im Stil des beginnenden 20. Jahrhunterts wurde das Kirchenschiff mit Schablonenmalereine reichhaltig verziert. In den letzten Jahren konnte die Kirche innen renoviert werden, so dass ihr freundlicher Grundton wieder zum Tragen kommt. In den Jahren 2010 und 2011 soll der Kirchturm neu verschiefert werden.


 

 

Neukirchen | zur Karte

 

Sep 26 Luther und die Bibel
99817 Eisenach, Sa. 26.09.15
bis 31.12.17
Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 21 „Was bleibt vom Reformationsjahr 2017?“ - AEU-Unternehmergespräch
Erfurt, Di. 21.11.17
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Nov 28 AUS-SPANNEN - ein Anregung der christlichen Gemeinden zum Advents(s)beginn
Gerstungen, Di. 28.11.17
19:00 Uhr
Dez 2 Adventsliedersingen zum Gerstunger Advent
Gerstungen, Sa. 02.12.17
16:00 Uhr

 

Das Reformationsjahr im Kirchenkreis

Kirchenwege Wartburgweg

Gottesdienste in Eisenach

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

 

Losung & Lehrtext

20.11.2017
Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes. Jesus sprach zu ihnen: Meine Mutter und meine Brüder sind diese, die Gottes Wort hören und tun.
5.Mose 4,2 Lukas 8,21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen