Lauchröden

Martinskirche in Lauchröden

Die Kirchengemeinde Lauchröden wurde ab 2013 der Pfarrstelle Oberellen zugeordnet (davor war Lauchröden ein eigenes Pfarramt).

Die Wurzeln der Martinskirche liegen in der Romanik, das Gebäude wurde im Laufe der Jahrhunderte jedoch mehrfach umgebaut. Auffällig ist der Kirchturm, der sich an der Westseite der Kirche befindet.
Unsere Kirche ist in den Sommermonaten (Mai bis Oktober) täglich für Besucher geöffnet.

Geografisch liegt Lauchröden im Werratal, ehemals direkt an der innerdeutschen Grenze und unterhalb der Burgruine Brandenburg.
Politisch gehört Laurchöden seit 2004 zur Einheitsgemeinde Gerstungen.

Das Dorfleben wird seit vielen Jahrzehnten bereichert durch eine Vielzahl von Vereinen und deren Veranstaltungen: Dorfclub (mit Jugendclub, Kirmesverein, Werratalmusikanten, Theatergruppe "Werralöwen"), LCC Lauchröder Karnevalsclub, Angelverein, Freiwillige Feuerwehr, Concordia Sportverein (mit den Abteilungen Fußball, Volleyball, Frauensport), Werratalverein-Zweigverein Brandenburg, Kleingartenverein "Biengarten", Landfrauenverein, Kirmesgesellschaft, VdK Ortsverband Lauchröden.

Die ehemalige Grenznähe prägte viele Jahrzehnte auch das kirchliche Leben in Lauchröden. Von den knapp 1.000 Einwohnern sind heute ca. ein Drittel Mitglied der Evangelischen Kirche.

Das kirchliche Gemeindeleben in unserer Kirchgemeinde gestaltet sich durch verschiedene Aktivitäten - neben den Gottesdiensten gibt es Angebote für unterschiedliche Altersgruppen, wie z.B. Christenlehre, Vorkonfirmanden- und Konfirmandenunterricht, Frauenkreis... und es gibt einen eigenen Kirchenchor.
Die Lauchröder Landfrauen engagieren sich seit vielen Jahren aktiv in der Kirchgemeinde sowie darüber hinaus und unterstützen z.B. tatkräftig den jährlichen Weltgebetstag der Frauen sowie Gemeindefeste und andere Festveranstaltungen. 

  

Termine im Überblick   


 Datum 
 Uhrzeit 
 
 Sonntag, 15.10.2017  09:30 Uhr  Gottesdienst
 Sonntag, 29.10.2017  11:00 Uhr  Gottesdienst *
 Dienstag, 31.10.2017  10:00 Uhr  Gottesdienst zum Reformationstag
 Freitag, 10.11.2017  17:00 Uhr
 Martinstag
 Sonntag, 12.11.2017  09:30 Uhr  Gottesdienst
 Sonntag, 26.11.2017  11:00 Uhr  Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag
 Sonntag, 10.12.2017
 (2. Advent)
 09:30 Uhr  Gottesdienst*
 Sonntag, 24.12.2017  16:30 Uhr  Heiligabend-Gottesdienst
  mit Krippenspiel
 Dienstag, 26.12.2017  10:00 Uhr  Gottesdienst am 2. Weihnachtstag
 für alle vier Kirchgemeinden
 Sonntag, 31.12.2017  17:00 Uhr  Altjahresabend
 Sonntag, 14.01.2018  11:00 Uhr  Gottesdienst
* jeweils mit Abendmahl

Unsere Martinskirche ist noch bis Ende Oktober für Besucher geöffnet!

Christenlehre, Konfirmanden- und Vorkonfirmandenunterricht finden - ausgenommen in den Ferien - zu den vereinbarten Zeiten statt (bitte Aushänge beachten).
 

Kontakt:
Gemeindekirchenrat 

Ansprechpartner (GKR-Vorsitzende): 
Andrea Köhler
Auf dem Pfarrland 17
99834 Gerstungen
Tel: (036927) 90897

Weitere Mitglieder des Gemeindekirchenrates:
Christian Bremer, Günter Fey, Markus Griebel, Margitta Köppe (Redaktion der Internetseite)

Bei Nachrichten direkt an die Kirchgemeinde Lauchröden verwenden Sie bitte die oben angegebene Adresse des Gemeindekirchenrates, 
für alle Anfragen direkt an den Pfarrer (betr. Taufen, Trauungen, Beerdigungen, Seelsorge usw.):
 

Ev.-Luth. Pfarramt Oberellen

Pfarrer Dr. Michael Beyer
Friedensteinstraße 46
99834 Gerstungen OT Oberellen
Tel.: 036925/ 27533
oberellen@kirchenkreis-eisenach.de





 

 

Oberellen | zur Karte

 

Sep 26 Luther und die Bibel
99817 Eisenach, Sa. 26.09.15
bis 31.12.17
Apr 13 Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer - Luther aus katholischer Sicht
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 30.12.18
17:00 Uhr
Nov 21 „Was bleibt vom Reformationsjahr 2017?“ - AEU-Unternehmergespräch
Erfurt, Di. 21.11.17
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Nov 28 AUS-SPANNEN - ein Anregung der christlichen Gemeinden zum Advents(s)beginn
Gerstungen, Di. 28.11.17
19:00 Uhr
Dez 2 Adventsliedersingen zum Gerstunger Advent
Gerstungen, Sa. 02.12.17
16:00 Uhr

 

Das Reformationsjahr im Kirchenkreis

Kirchenwege Wartburgweg

Gottesdienste in Eisenach

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

 

Losung & Lehrtext

20.11.2017
Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes. Jesus sprach zu ihnen: Meine Mutter und meine Brüder sind diese, die Gottes Wort hören und tun.
5.Mose 4,2 Lukas 8,21

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen