Seebach

Kirche in Seebach Kirche in Seebach

Seebach und sein "Wunderdoktor"
Seit dem 8. Jahrhundert gab es eine kleine Kapelle am Fuß der Wartberge. Dort war vielleicht ein germanisches Quellheiligtum gewesen, an dem iroschottische Mönche einen Holzbau zur Verehrung des Christengottes errichtet hatten. (Seebach = Quellen der Seba: "seba-waha") Im siebzehnten Jahrhundert war die Kapelle kaum noch benutzbar und wurde nur sporadisch von Thal (später von Farnroda) aus mit Gottesdiensten versorgt.

Von 1734-36 ließ der aus ärmsten Verhältnissen stammende Seebacher Kräuterheiler Johannes Dicel die heutige Kirche in der Mitte des Dorfs errichten. 1740 stiftete Dicel auch das Pfarrhaus und ein Gelände zur Besoldung des Geistlichen und beförderte so durch die eigenen Kirchenbücher auch die dörfliche Eigenständigkeit Seebachs. Er sorgte auch für den Bau der Schule und das Gehalt des Lehrers und erwies sich so als Wohltäter für das ganze Gemeinwesen und wurde zur herausragenden Persönlichkeit in der Ortsgeschichte.

Die Gemeinde zählt ca. 580 Seelen. Zentrum des Gemeindelebens und der Begegnung sind die Gottesdienste am Sonntag.


 

 

Seebach | zur Karte

 

Jul 22 17. Eisenacher Sonntagskonzert
Eisenach, So. 22.07.18
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Jul 25 Konzert mit dem Windsbacher Knabenchor
Eisenach, Mi. 25.07.18
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Jul 28 Eisenacher Marktkonzert zum 268. Todestag Johann Sebastian Bachs
Eisenach, Sa. 28.07.18
11:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Jul 28 Wartburggottesdienst
Eisenach, Sa. 28.07.18
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Jul 29 18. Eisenacher Sonntagskonzert
Eisenach, So. 29.07.18
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Das Reformationsjahr im Kirchenkreis

Kirchenwege Wartburgweg

Gottesdienste in Eisenach

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

 

Losung & Lehrtext

20.07.2018
Ich will sie durchs Feuer gehen lassen und läutern, wie man Silber läutert, und prüfen, wie man Gold prüft. Dann werden sie meinen Namen anrufen, und ich will sie erhören. Paulus schreibt: Wir rühmen uns der Bedrängnisse, weil wir wissen, dass Bedrängnis Geduld bringt, Geduld aber Bewährung, Bewährung aber Hoffnung.
Sacharja 13,9 Römer 5,3-4

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen