Posaunenchor Eisenach

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden überall in Deutschland durch den berühmten "Posaunenpastor" Johannes Kuhlo Bläserchöre gegründet, um die Verkündigung des Evangeliums auf diesem Wege in die Öffentlichkeit zu tragen. Dabei kamen nicht nur Posaunen zum Einsatz, sondern auch Hörner, Trompeten, Tuben usw.. So wurde auch im Jahre 1888 in Eisenach ein solcher Chor gegründet, der damit zu den ältesten heute noch aktiven Posaunenchören in Deutschland zählt.

Zu den Aufgaben des Eisenacher Posaunenchores, der Teil der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde ist, gehören die Mitwirkung in Gottesdiensten, Einsätze bei Ständchen zu besonderen Anlässen, Turmblasen vom Eisenacher Stadtschloss, Musik am Marktbrunnen, Blasen auf der Wartburg usw..

Bei seinen Diensten außerhalb der Eisenacher Gemeinde standen neben Einsätzen in Nachbargemeinden in der jüngeren Vergangenheit auch große Fahrten z.B. zu lutherischen Gemeinden in Ungarn, Schweden, Dänemark und in der Slowakei oder nach Südafrika sowie Besuche von Partnerchören in Deutschland auf dem Programm.

Zur Zeit hat der Chor 32 Mitglieder, davon 6 Junge Nachwuchsbläser. Folgende Instrumente kommen zum Einsatz: Trompeten, Waldhörner, Zugposaunen, Tenorhorn und Bariton sowie Tuben. Das Repertoire des Chores reicht vom evangelischen Choral über Bläsermusik des Barock und der Romantik bis hin zum "swingenden" Gospel.

Der Eisenacher Posaunenchor im Internet: www.posaunenchor-eisenach.eu

Der Posaunenchor probt jeweils donnerstags 19.30 Uhr im Gemeindehaus Am Pfarrberg 4/6 in Eisenach.


 

 

Sep 26 Luther und die Bibel
99817 Eisenach, Sa. 26.09.15
bis 31.12.17
Apr 13 "Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer. Luther aus katholischer Sicht"
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 05.11.17
17:00 Uhr
Mai 7 Ausstellung Spurensuche Reformation
Gerstungen, So. 07.05.17
bis 31.10.17
Jun 4 Konzert
Eisenach, So. 04.06.17
16:00 Uhr
Jun 5 Ausflugsgottesdienst
Wartha, Mo. 05.06.17
14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

 

Das Reformationsjahr im Kirchenkreis

Kirchenwege Wartburgweg

Gottesdienste in Eisenach

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

 

Losung & Lehrtext

29.05.2017
Du, HERR, segnest die Gerechten, du deckest sie mit Gnade wie mit einem Schilde. Lasst uns freimütig hinzutreten zu dem Thron der Gnade, auf dass wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden und so Hilfe erfahren zur rechten Zeit.
Psalm 5,13 Hebräer 4,16

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen